Skip directly to content

Video-Interview für den Rolling Stone

  • 12-26-10
    Video-Interview für den Rolling Stone

    Wisst ihr eigentlich, woher Bruno Mars seinen Namen hat? Gegenüber dem Rolling Stone verriet es der 25-Jährige (soviel sei verraten: es hat mit einem "fetten Wrestler" zu tun"). Außerdem spielt Bruno Mars den liebsten Tune seines großen Vorbildes Elvis Presley an. Und er plaudert darüber, wie ihm die Inspiration zu "Fuck You" kam, jenem Über-Hit, den Bruno Mars und sein Produktionsteam The Smeezingtons Cee Lo Green auf den Leib schrieben.

    Hier geht es zu dem Beitrag.

Gardens admin's picture
on December 26, 2010 - 7:00pm

Wisst ihr eigentlich, woher Bruno Mars seinen Namen hat? Gegenüber dem Rolling Stone verriet es der 25-Jährige (soviel sei verraten: es hat mit einem "fetten Wrestler" zu tun"). Außerdem spielt Bruno Mars den liebsten Tune seines großen Vorbildes Elvis Presley an. Und er plaudert darüber, wie ihm die Inspiration zu "Fuck You" kam, jenem Über-Hit, den Bruno Mars und sein Produktionsteam The Smeezingtons Cee Lo Green auf den Leib schrieben.

Hier geht es zu dem Beitrag.